Skip to main content

Kaminofen

Kamin New Look bei Nacht

 

Ihr neuer Kamin – Hersteller Kaminöfen

Einen Kamin zu kaufen ist Vertrauenssache. Es geht bei weitem nicht nur um schönes Design und vielleicht einen besonders günstig erscheinenden Preis. Die Aufstellung eines Kaminofens hat auch sehr viel mit Sicherheit, richtiger Dimensionierung, Einhaltung der technischen Regeln und professionelle Wartung zu tun. Sonst kann es beim nächsten Termin mit dem Schornsteinfeger zu üblen Überraschungen kommen.

Wir arbeiten als Fachbetrieb aus Borna bei Leipzig mit den Herstellern Koppe, Spartherm und wodtke zusammen. So haben Sie die Sicherheit einer fachlich fundierten Beratung und einem bestmöglichen Service vor und nach dem Kauf Ihres neuen Kaminofens. Besonders billig anmutende Anbieter im Internet können das wegen der meist großen Entfernungen selten leisten. Vorsicht ist angeraten, wenn man ein „besonders günstiges Angebot“ sieht. Oftmals handelt es sich hierbei lediglich um veraltete Modellvarianten oder Ausstellungstücke.

Moderne Kaminöfen kann man nach ihrem hauptsächlichen Verwendungszweck unterschieden. Soll der Kamin vor allem der Gemütlichkeit dienen? In diesem Fall bieten sich Modelle mit großer Glasscheibe an, durch die sich das Feuer aus Holzscheiten besonders gut beobachten lässt. Achten Sie darauf, dass sich die Reinigung der Scheibe möglichst einfach zu bewerkstelligen lässt.

Wenn Ihnen eine besonders einfache Bedienung wichtig ist und der Ofen die Zentralheizung unterstützen soll, kann ein Kaminofen interessant sein, der automatisch über Holzpellets befeuert wird. Solche Kaminöfen verstehen sich aber eher als spezialisierte Brenner, Glasfronten fehlen daher oft, gemütliche Optik spielt keine besondere Rolle. Ein ausreichend dimensionierter Kaminofen kann bei geeigneter Wärmeleitung und -speicherung im ganzen Haus sogar als Alternative zu anderen Heizungssystemen wirken und für sich allein funktionieren.